Anmelden
Aerni und Feuz geehrt
Aerni und Feuz geehrt Sportlerehrung:

«Der Kanton Bern ist ein Sportkanton», rühmt der bernische Regierungsrat. Dies bewiesen 86 Berner Sportlerinnen und Sportler, die an Welt- und Europameisterschaften auf dem Podest standen. Diese Top-Leistungen würdigte der Regierungsrat an der Sportehrung 2016/17. 

«Berner Sportler des Jahres» wurden die beiden Skifahrer Luca Aerni (Bild) und Beat Feuz. Als «Berner Sportlerin des Jahres» wurde die Siebenkämpferin Caroline Agnou ausgezeichnet. Das «Berner Nachwuchstalent des Jahres» heisst Delia Sclabas (Leichtathletik). «Berner Teamsportler des Jahres» wurde der Automobilrennfahrer Neel Jani. Ebenso ausgezeichnet wurden die Trainer-Legende Jean-Pierre Egger und Schwinger Christian Stucki, der einen Sonderpreis erhielt.

26.10.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
«Preise den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir -Gutes getan hat!» (Psalm...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr