Anmelden
Aus Gartmeiers Heimat
Aus Gartmeiers Heimat Das Emmental im Bild:

«Nachmittagsblick über das Oberemmental im Frühling» – der Künstler Hans Gartmeier (1910 – 1986) wohnte im Weiler Meienried zwischen Bowil und Gauchern. Er malte oft in seiner unmittel-baren Umgebung. Hier hat er in Öl die Sicht von Lippenlehn festgehalten: Im Hintergrund der verschneite Hohgant, davor die Honegg und rechts der Anstieg Naters – eine Farbsonate.



Das Emmental im Bild  

In Zusammenarbeit mit der Roth-Stiftung Burgdorf publiziert die «Wochen-Zeitung» Werke aus der Sammlung der Stiftung.

14.06.2018 ::
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Anton Brüschweiler:   Schon bald müssen wir es wieder einreichen, das unbeliebteste Dokument aller Zeiten:...
Auszeit: Wir sitzen im Kreis auf dem Bambusboden, unter einem dicken Grasdach. Der Schamane beginnt ein...
Bei einem weiteren Bauernbetrieb wird es dunkel im Stall
Zäziwil: Am Morgen des 16. März melken die Hubachers zum letzten Mal ihre 30 Kühe. Dann werden...
E wichtige Ort  bi de Schafstäu
Ört u Näme: «Schafhuse» isch äue öppe dr bekanntischt Ort, wo vo dr Bezeichnig här...
Revanche mit Torspektakel gelungen
Unihockey, NLA, Damen: Während das erste Playoff-Spiel knapp für die Burgdorferinnen ausging, revanchierten sich...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr