Anmelden
Ein Schneegestöber zum Jahreswechsel
Ein Schneegestöber zum Jahreswechsel Das Emmental im Bild: Zum Jahresausklang und zum Einstimmen eines neuen Jahres möge ein zartes Pastellbild Freude und Glück versprühen. 

1934 hielt Simon Gfeller (1868–1943) eine kleine, helle Emmentaler Schneelandschaft in leichten Farbtönen fest. Der weitherum als Mundart-Schriftsteller bekannte Lehrer wirkte bis 1929 auf der Egg bei Lützelflüh. 1910 ist sein Mundartroman «Heimisbach» erschienen, der das Bauernleben im Dürrgraben beschreibt. 

 

Das Gemälde von Simon Gfeller ist das letzte Werk aus der Sammlung der Roth-Stiftung Burgdorf, das in der Reihe «Das Emmental im Bild» erscheint. Die Stiftung bedankt sich ganz herzlich für das 2018 gewährte Gastrecht in der «Wochen-Zeitung» und vor allem für das Interesse der aufmerksamen Leserinnen und Leser! 

 

Das Emmental im Bild 

Die Rubrik «Das Emmental im Bild» wird 2019 weitergeführt: mit Werken aus der Sammlung von Hans Ulrich Schwaar – man darf gespannt sein!

28.12.2018 ::
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Christina Burghagen: Wie kreativ Frauen sein können, bewies dieser Tage eine Bahn-Pendlerin im Münchner...
Vo Früecher: Vom Historische här gseh, isch es meh oder weniger e Zuefau, dass mir das nöie Jahr itz...
Auszeit: Wer sucht, der findet, wird in der Bibel versprochen. Ja, manchmal stossen wir mit etwas Glück...
Er schuf einen Treffpunkt für  Oldtimerfans und Nostalgiker
Wasen: Tausende grosse und kleine Schätze lagern in der ehemaligen Autogarage an der Dorfstrasse...
Zwei Bieler suchen eine neue Chance
SCL Tigers: Robbie Earl und Julian Schmutz gastieren morgen mit dem EHC Biel in Langnau. Ab nächster...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr