Anmelden
Gold für Sina Siegenthaler
Gold für Sina Siegenthaler Snowboard:

Zurzeit läufts der Schangnauer Snowboarderin Sina Siegenthaler rund. Letztes Wochenende gewinnt sie in Sedrun die Schweizermeisterschaften im Boardercross.


Auf der sehr langen Crossstrecke in Sedrun wurde am Wochenende die Schweizermeisterschaft im Boardercross ausgetragen. Zum ersten Mal wurde ein neues System angewendet. Statt einer Einzelqualifikation fuhren alle Athleten und Athletinnen drei «Heats» und sammelten mit ihren Rängen möglichst viele Punkte. Die besten Acht starteten danach im Halbfinale mit den normalen Heats. Nach der erfolgreichen Qualifikation lag Sina Siegenthaler auf dem ersten Zwischenrang. 

Im Halbfinale setzte sie sich gegen Alexandra Hasler (Olympionikin Pyeongchang), Hanna Ihedioha (GER) und Stefanie Rieder durch und qualifizierte sich für den Final. Dieser finale Lauf setzte sich aus Alexandra Hasler, Rebecca Müller und Caroline Weibel zusammen. Sina Siegenthaler schaffte es als erste über die Ziellinie des Parcours und wird somit Schweizermeisterin 2018 bei der Elite Frauen. Bei den Männern setzte sich Gian von Grafenried, Diemerswil, durch. Sandra Gerber aus Zollbrück, schaffte es auf den 12. Schlussrang.


01.03.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Anton Brüschweiler:   Schon bald müssen wir es wieder einreichen, das unbeliebteste Dokument aller Zeiten:...
Auszeit: Wir sitzen im Kreis auf dem Bambusboden, unter einem dicken Grasdach. Der Schamane beginnt ein...
Bei einem weiteren Bauernbetrieb wird es dunkel im Stall
Zäziwil: Am Morgen des 16. März melken die Hubachers zum letzten Mal ihre 30 Kühe. Dann werden...
E wichtige Ort  bi de Schafstäu
Ört u Näme: «Schafhuse» isch äue öppe dr bekanntischt Ort, wo vo dr Bezeichnig här...
Revanche mit Torspektakel gelungen
Unihockey, NLA, Damen: Während das erste Playoff-Spiel knapp für die Burgdorferinnen ausging, revanchierten sich...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr