Anmelden
Kegeln ohne Lizenz macht Freude
Kegeln:

Für einmal durften nur die Kegler an die Bahnen ohne Wettkampflizenz. Am vergangenen Samstag fand im Restaurant Rössli in Zollbrück das zweite Gäste-Kegeln des KK Emme statt. Die Damen und Herren mussten jeweils nach 20 Schuss die Bahn wechseln, wobei viel diskutiert und gewertet wurde. Je weiter die Spieler kamen, desto knapper die Partien, teils machte ein einziger Kegel den Unterschied. Es gab schlussendlich für alle Teilnehmer einen Preis. Zufrieden waren die Kegler so oder so, so viel gelacht und über die Kunst des Kegelns diskutiert, hätten sie schon lange nicht mehr. 

 

Rangliste: 1. Wili Gerber, Zollbrück. 2. Verena Anderegg, Hasle-Rüegsau. 3. Alfred Wüthrich, Hasle-Rüegsau. 4. Peter Kauz, Zollbrück. 5. Thomas Seematter, Hindelbank. 6. Margrit Forster, Zollbrück.


06.07.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
In meinem Kerngeschäft als Musiker wird die Situation von Jahr zu Jahr schlimmer. Seit dem...
Nennen wir ihn – oder sie – XY. XY hat unser Teamkässeli geklaut. Das...
Ein Hobby auf hohem Niveau
Biglen:   Die musikalische Laufbahn der Geschwister Nadja und Joël Gerber begann bereits im...
Im Vorfeld der EM-Endrunde in Holland durften wir uns mit dem Nationalteam grosser...
Motorsport: In der Motorrad-WM bleibt Thomas Lüthi dem Leader der Moto2-Klasse,  Franco Morbidelli,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr