Anmelden
Lebensart setzt auf ökologische Heizung

Stellungnahme zum Leserbrief «Weshalb eine Öl-, statt eine Holzheizung», welcher in der Ausgabe der letzten Woche erschienen ist: 

 

Die Stiftung Lebensart realisiert eine neue Heizzentrale mit einer Grundwasserwärmepumpe, welche einen hohen Wirkungsgrad erzielt. Diese ist bezüglich Ökologie und Immissionen im Vergleich zur heutigen Holzheizung eine Verbesserung für die Umwelt. Sie entspricht zudem den verbindlichen Vorgaben und der Energiestrategie der Gemeinde Langnau und des Kantons Bern, welche vorsieht, bei entsprechendem Grundwasservorkommen dieses energetisch zu nutzen. Die Wärmeversorgung in der Grössenordnung eines Dorfes benötigt aus Sicherheitsgründen zwingend ein Zweitsystem, um die ununterbrochene Versorgung zu gewährleisten. Bereits heute setzen wir als Ersatzsystem eine Ölheizung ein und werden auch in Zukunft diese Technologie einsetzen.

Fakt ist auch, dass die bestehende Holzschnitzelheizung konzipiert und gebaut wurde, als die wärmebeziehenden Gebäude nicht annähernd so gut isoliert waren wie dies heute der Fall ist. Die neu erstellten Bewohnerhäuser in Bärau und die geplante Überbauung Bäraupark erfüllen bezüglich Wärmeverbrauch hohe Ansprüche und können in Zukunft mit niedrigen Temperaturen beheizt werden, womit hohe Temperaturen, die eine Holzschnitzelheizung erzeugt, nicht mehr benötigt werden.

24.01.2019 :: Walter Grossenbacher, Stiftungsrat Stiftung LebensART
Meistgelesene Artikel
kolumne - Monika Gfeller: Nun schreibe ich hier meine erste Kolumne. Nur, was soll ich schreiben? Beim meditativen Socken...
Mehr als nur ein Scharfschütze
SCL Tigers: Eero Elo hat einen Lauf, der Stürmer traf zuletzt in drei Partien nacheinander. Ob der Finne...
«So ein Fest wollen wir jetzt auch»
SCL Tigers: Die SCL Tigers kommen ihrem ganz grossen Ziel, der zweiten Playoff-Qualifikation der...
Wie zu Grossvaters Zeiten
Pferdeschlitten im Wald: Um geschlagenes Holz aus dem unerschlossenen Wald zu transportieren, spannen Schang-nauer...
Die Ortsnäme sy Schnee vo geschter
Ört u Näme: Früecher aube, da hets de no anger Wintere gä! Das ghört me geng wieder vo de eutere...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr