Anmelden
Neuer Gesamtleiter am HPZ
Neuer Gesamtleiter am HPZ Schüpfheim:

Raimund Erni wird per 1. Oktober 2018 neuer Gesamtleiter des Heilpädagogischen Zentrums Schüpfheim. Er tritt die Nachfolge von Peter Marty an, der altershalber auf Ende Oktober 2018 zurücktreten wird.

Der 40-jährige Raimund Erni hat nach Beendigung des Primarlehrerseminars in Hitzkirch schulische Heilpädagogik an der Universität Fribourg studiert und abgeschlossen. Später absolvierte er den MAS in Educational Technology und die Schulleitungsausbildung an der Pädagogischen Hochschule Luzern.

Laut einer Medienmitteilung der Staatskanzlei Luzern verfügt Raimund Erni über breite berufliche Erfahrungen. Nach mehrjähriger Unterrichtstätigkeit in verschiedenen Primar- und Sekundarschulen im Kanton Luzern war er im Schul- und Wohnheim Malters tätig. Anschliessend übernahm er seine jetzige Stelle als Fachbereichsleiter in der Abteilung für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung im Heilpädagogischen Zentrum Hohenrain. Raimund Erni wohnt mit seiner Familie in Luzern. 

08.03.2018 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Anton Brüschweiler: Letzten Donnerstag war ich mit meinem Gitarrenduo am 60. Geburtstag von Wernu engagiert. Wir...
Flüssige Übergänge zwischen den  Songs sind DJ Made My Day wichtig
Schüpfheim: Vor drei Jahren hat Cedric Steffen einen DJ-Wettbewerb gewonnen. Seitdem wird er für Partys...
Die Einen fühlen sich mächtig dank ihrer Position. Andere haben moralische...
Was het me am  Ribilochgrabe gribe?
Im mim letschte Bytrag hani unger angerem dr Ort «Himurych» ir Gmein Bowiu...
Gotthelf Zentrum auf dem langen  Weg zu den Kulturgeldern
Emmental: Das Gotthelf Zentrum und das Gertsch Museum wollen es auf die Liste der regional bedeutenden...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr