Anmelden
Neuer Gesamtleiter am HPZ
Neuer Gesamtleiter am HPZ Schüpfheim:

Raimund Erni wird per 1. Oktober 2018 neuer Gesamtleiter des Heilpädagogischen Zentrums Schüpfheim. Er tritt die Nachfolge von Peter Marty an, der altershalber auf Ende Oktober 2018 zurücktreten wird.

Der 40-jährige Raimund Erni hat nach Beendigung des Primarlehrerseminars in Hitzkirch schulische Heilpädagogik an der Universität Fribourg studiert und abgeschlossen. Später absolvierte er den MAS in Educational Technology und die Schulleitungsausbildung an der Pädagogischen Hochschule Luzern.

Laut einer Medienmitteilung der Staatskanzlei Luzern verfügt Raimund Erni über breite berufliche Erfahrungen. Nach mehrjähriger Unterrichtstätigkeit in verschiedenen Primar- und Sekundarschulen im Kanton Luzern war er im Schul- und Wohnheim Malters tätig. Anschliessend übernahm er seine jetzige Stelle als Fachbereichsleiter in der Abteilung für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung im Heilpädagogischen Zentrum Hohenrain. Raimund Erni wohnt mit seiner Familie in Luzern. 

08.03.2018 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Mit langen Streichen zum Königsstich
Hornussen: Der 25-jährige Andreas Keller ist einer der besten Einzelschläger der Region. Der in...
Kita Wasen startete am neuen Standort
Wasen: Seit über zehn Jahren führt die Stiftung Elim Emmental das Mutter-Kind-Haus in Wasen. Die...
Nennen wir ihn Roland. Roland schreibt heute die letzte Kolumne für die «Wochen-Zeitung...
Sumiswalder «LB Dance Company» gewinnt Schweizermeistertitel
Tanzen:   Die im Januar neu gegründete Tanzgruppe «LB Dance Company» aus Sumiswald...
Auszeit: Es ist Sonntagmorgen und ich stehe auf dem Balkon. Es ist ganz still. Nur ganz selten hört man...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr