Anmelden
Noemi Zbären zu sehr unter Druck
Leichtathletik:

Am Swiss-Meeting vom Samstag hat sich Noemi Zbären, nach langer Verletzungspause etwas zu viel vorgenommen. Erstmals gegen starke europäische Konkurrenz am Start, setzte sie sich zu sehr unter Druck und verlor das Rennen bereits an der ersten Hürde. In der zweiten Hälfte des Rennen fasste sie sich und klassierte sich mit 13.38 Sekunden auf dem 5. Platz. Dies sollte die Ausnahmeathletin jedoch nicht beirren. Dass sie in Form ist hat sie bewiesen. Nun fehlt ihr noch etwas Wettkampfpraxis. Ihr nächster Einsatz wird im 

finnischen Vaasa sein, wo sie die Schweiz an der Team-EM vertreten wird. 



15.06.2017 :: gll.
Meistgelesene Artikel
Mehr «Grit» mit Pesonen und Co.
SCL Tigers: Der Aufwärtstrend soll nächste Saison weiter gehen. Mit mehr «Grit» sollen...
«Ich spüre sehr genau, wie es  dem anderen geht»
Emmental: Es dauerte lange, bis Laura M. wusste, weshalb sie schnell emotional reagierte, alles...
Aues isch mitenang ufe Tisch cho
Vo früecher: Grundsätzlich isch ds Ässe im Mittuauter o ganz klar e Sach vo de verschiedene soziale...
«Überech» het me aube bestimmte Pflanze gseit
Ört u Näme: «Überech» seit me amene einzelne Huus ir Neechi vom Egg-Schueuhuus ir Gmein...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr