Anmelden
Schwingerkönig stürzt von Gondel
Schwingen:

Der amtierende Schwingerkönig Matthias Glarner ist am Dienstag morgen bei einem Fotoshooting für die «Schweizer Illustrierte» vom Dach einer Gondel gestürzt. Der Sturz aus gut zwölf Metern Höhe ereignete sich am frühen Morgen. Das Magazin wollte Glarner im Rahmen einer Reportage zu den Bösen, die am Unspunnenfest teilnehmen, an seinem Arbeitsplatz begleiten.

Das schwer verletzte Unfallopfer musste mit dem Rega-Helikopter ins Spital transportiert werden. Die Kantonspolizei Bern ermittelt die genauen Umstände des Unfallvorgangs.

Bei seinem Unfall hat Matthias Glarner zwei schwerere Verletzungen erlitten: Am Beckenring und eine schwerere Sprunggelenkverletzung.Der Thuner wurde gleich am Dienstag im Berner Inselspital operiert. Laut seinem Manager, Beni Knecht, befinde sich Mathias Glarner in einem stabilen Zustand. «Stand jetzt ist klar, dass er mehrere Wochen ausfällt, alles andere ist Spekulation.» 


29.06.2017 :: opk.
Meistgelesene Artikel
Man vernimmt ja als Kolumnenschreiberling eher selten, ob die Aufsätze überhaupt gelesen...
«Gutes tun, Gutes tun, ist gar nicht schwer. Man kann so viel Gutes tun, zu Hause und im...
Bärn het scho 1524 aui Landständ aagfragt, was sie vo dere Diskussion um die Reformation...
Vor der Sommerpause der Motorraad-Weltmeisterschaft kassierte Thomas Lüthi beim Deutschland-GP...
Nennen wir sie Eva. «Schreib doch darüber», hat mich Eva aufgefordert. Ihr...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr