Anmelden
Sekundar Lützelflüh ist Schweizermeister
Sekundar Lützelflüh ist Schweizermeister Unihockey:

Das Knabenteam der Sekundarschule Lützelflüh qualifizierte sich vorgängig an der Kantonalen Meisterschaft in der Sparte Unihockey in Sumiswald für den Final der 48. 

Schweizermeisterschaft vergangene Woche in Fribourg. 3000 Sportler versammelten sich frühmorgens um sich gegen andere Kantone in diversen Sportarten zu messen. Die Lützelflüher Neuntklässler zogen gekonnt und mit kühlem Kopf durch die Vorrundenspiele. Im Final um den Schweizermeistertitel traf das Berner Team auf die Sportschule Sissach, welche den Kanton Basel-Land vertrat. Auch sie hatten in der Vorrunde sowie in den Finalspielen überzeugt.Das Spiel war spannend. Doch die Emmentaler bewahrten einen kühlen Kopf und brachten den Eintore-Vorsprung nach Hause – sehr zur Freude der Coaches sowie der angereisten Eltern-Fangemeinschaft. 

Ein schöner Sport-Abschluss für das Neuntklässler-Team aus Lützelflüh. Mit der Goldmedaille um den Hals traten die frischgebackenen Schweizermeister die Heimreise per Bahn ins Emmental an.



15.06.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Die jüngste der Schwestern tanzt aus der Reihe und springt über Hürden
Leichtathletik:   Die 13-jährige Yogani Yogalingam aus Langnau führt derzeit die Schweizer...
Die GLB ist stetig gewachsen und hat auch Krisenzeiten überwunden
Emmental:   Die GLB kann dieses Jahr ihr fünfzigjähriges Bestehen feiern. Die Hilfe zur...
Der FC Langnau ist Berner Cupsieger 2018
Fussball: Doch noch ein Trostpflaster für den FC Langnau. Nach dem verpatzten Aufstieg sichern sich...
Kolumne: Im Radio läuft irgend so ein Song mit Banjo. «Steig in den Wagen, Baby, wir fahren weg,...
«Das grosse Ganze haben wir im Griff, jetzt kommts noch auf die Details an»
Turnen:   In gut einer Woche wird Langnau den Turnern und den Turnerinnen gehören. Das...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr