Anmelden
Trubschachen auf Spitzenrang
Schach:

Das letzte Auswärtsspiel in Basel ging knapp verloren. Trubschachen verpasste einige verstecke Möglichkeiten und hätte die Begegnung durchaus gewinnen können. Somit mussten die Aufstiegsträume in die NLA begraben werden. Das abschliessende Heimspiel fand nicht mehr statt, da Schlusslicht Bois-Gentil Genf die Reise ins Emmental nicht mehr antreten wollte und forfait erklärte.


Die Resultate, NLB: Sorab Basel – Trubschachen 4.5:3.5 / Siege von Branko Filipovic und Reto Moser. Remis von Hansjürg Känel, Goran Milosevic, Paul Haldemann.


Die Schlussrangliste: 1. Echallens (13 Mannschaftspunkte/42.5 Einzelpunkte). 2. Trubschachen (12/41.5). 3. Vevey (12/41.5). 4. Schwarz-Weiss Bern (12/39.5). 5. Riehen (10/39.5). 6. Sorab Basel (9/35). 7. Payerne (9/35).  8. Nyon (7/33.5). 9. Bern (6/28.5). 10. Bois-Gentil Genf (1/23.5).

26.10.2017 :: bhl.
Meistgelesene Artikel
Wenn ich als Kind vergass zu grüssen, musste ich nicht lange auf Mutters Rüge warten:...
Als Gitarrenlehrer an einer Musikschule komme ich, wie die Volksschullehrer, in den Genuss von 13...
Bekanntlich werden wir Fussballerinnen nicht so gut bezahlt wie die Männer – ehrlich...
Moto2-WM17 mit Tom Lüthi: So haben sich Thomas Lüthi und seine Fans den Ausgang der Motorrad-WM 2017 nicht vorgestellt....
Nennen wir ihn Otto. Otto sieht schrecklich aus. Seine linke Gesichtshälfte ist aufgedunsen,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr