Anmelden
UHC Grünenmatt gleicht Serie aus
Unihockey, NLB, Herren::

Das erste Spiel der Serie gegen Pfannenstiel Egg ging ganz klar an die Zürcher, obwohl Grünenmatt mit zwei ersten Toren gut in die Playouts startete. Die Zürcher hatten erkannt, wie sie die Mätteler zu Fehlern zwingen konnten und nutzten dies regelrecht aus. Das erste Spiel ging mit deutlichen 3:8 zu Gunsten des Teams aus Pfannenstiel Egg zu Ende.

Im zweiten Spiel startete Grünenmatt wiederum sehr körperbetont und druckvoll, die Zürcher verlagerten auf die Defensivarbeit. Es brauchte einige Minuten, bis sich die Wogen glätteten und das Spiel ausgeglichen aussah. Im zweiten Drittel allerdings zogen die Zürcher mit 5:3 davon. Nach der Pause bekamen die Mätteler wieder genügend Chancen, um den Rückstand aufzuholen. Das Duo Nushart/Frejd konnte den wichtigen Anschlusstreffer erzielen, das gab den Mättelern Schwung um den Sieg zu holen und bis zum Schlusspfiff zu halten. Somit steht es in der Best-of-Five Serie 1:1.



Grünenmatt – Pfannenstiel Egg 3:8 (2:1, 0:1, 1:6)

Forum Sumiswald AG. 151 Zuschauer. SR Büschlen/Brunner. Tore: 10. Arm 1:0. 12. Arm (Frejd/Ausschluss Hafner) 2:0. 18. 2:1. 37. (Ausschluss Arm) 2:2. 45. (44:19) 2:3. 45. (44:40) 2:4. 47. 2:5. 51. 2:6. 52. (51:15) 2:7. 52. (51:47) 2:8. 60. (59:28) Frejd (Weber/Ausschluss Weber und Bartenstein) 3:8. Strafen: Grünenmatt 3mal 2 Min.; Egg 5mal 2 Min.

 

Pfannenstiel Egg – Grünenmatt 5:6 (0:1, 5:2, 0:3)

Dreifachhalle Kirchwies, Egg b. Zürich. 213 Zuschauer. SR Geissbühler/Schmocker. Tore: 17. Nushart (Fontana) 0:1. 24. 1:1. 27. 2:1. 33. 3:1. 34. Eyer (Mucha) 3:2. 37. 4:2. 39. Weber 4:3. 40. (39:12) 5:3. 45. Nushart (Frejd) 5:4. 51. Weber (Arm) 5:5. 52. Rösch (Frejd) 5:6. Strafen: Egg keine; Grünenmatt 1mal 2 Min.


08.03.2018 :: opk.
Meistgelesene Artikel
«Mehr Zeit für die Familie, ­darauf freue ich mich sehr»
Schwingen: Nach seinem Rücktritt vom Spitzensport redet der dreifache Eidgenosse Matthias Siegenthaler...
Kolumne: So heisst es im berühmten Jodellied von Franz Stadelmann. Immer wieder begegnet man diesem...
«Eigentlich bin ich eine kleine Perfektionistin»
Escholzmatt: Lina Krummen-acher ist fasziniert von der Kunst des Schönschreibens. Die Schreibutensilien...
Ich hätte eine andere Überschrift wählen können – wie etwa: «Das...
Töggeli Club feiert mit dem OpenAir- Turnier sein 20-jähriges Bestehen
Tischfussball: Am OpenAir--Turnier des Töggeli Clubs Emmental -wurden nicht nur intensive Duelle ausgetragen,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr