Anmelden
Vereinsjahr von Stürmen geprägt
Schiessen:

Samuel Siegenthaler, Präsident der Schützen Grosshöchstetten, durfte erstmals 26 Schützinnen und Schützen zur HV in der umgebauten Schützenstube begrüssen. In seinem Jahresbericht schreibt er: «Das Vereinsjahr 2017 begann und endete mit einem echten Sturm. Dazwischen ging, mit ein paar wenigen Ausnahmen, eher ein lauer Wind rund ums Vereinsleben. Der erste Sturm war der Empfang von Weltmeister Luca Aerni, bei dem die Schützen tatkräftig mithalfen. Höhepunkte bildeten das Berner Kantonal-Schützenfest und der Gewinn vom Amtscup Konolfingen durch die Gruppe Waldrand. Kurz nach dem Vereinsjahr richtete «Burg-lind» am Schützenhaus Schaden an. Hier fallen erhebliche Kosten an, die altersbedingt nicht ganz durch die Gebäudeversicherung übernommen werden. 

01.03.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Mehr «Grit» mit Pesonen und Co.
SCL Tigers: Der Aufwärtstrend soll nächste Saison weiter gehen. Mit mehr «Grit» sollen...
«Ich spüre sehr genau, wie es  dem anderen geht»
Emmental: Es dauerte lange, bis Laura M. wusste, weshalb sie schnell emotional reagierte, alles...
«Überech» het me aube bestimmte Pflanze gseit
Ört u Näme: «Überech» seit me amene einzelne Huus ir Neechi vom Egg-Schueuhuus ir Gmein...
Aues isch mitenang ufe Tisch cho
Vo früecher: Grundsätzlich isch ds Ässe im Mittuauter o ganz klar e Sach vo de verschiedene soziale...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr