Anmelden
Zbären holt Punktemaximum
Zbären holt Punktemaximum Leichtathletik:

Vergangenes Wochenende stand die Langnauer Hürdensprinterin im finnischen Vaasa an den Team-Europameisterschaften für die Schweiz im Einsatz.



Dabei ist den in der First League startenden Schweizern ein grossartiger Coup gelungen: Das Swiss Athletics Team erreichte mit 305,5 Punkten den 3. Platz und steigt erstmals in der Geschichte in die Super League mit den zwölf besten Nationen Europas auf.

 

Noemi Zbären holt Punkte

Zu den wichtigen Punktelieferantinnen gehörte Noemi Zbären vom Sportklub Langnau. Die 23-jährige Emmentalerin erbrachte den Beweis, dass sie auch bei misslichen Witterungsbedingungen schnell laufen kann. Wie schon im Vorlauf am Freitag (13,30) war sie auch im Final die Schnellste. Wichtiger als die Zeit (13,28) waren die 12 Punkte, die sie auf das Schweizer Konto gutschreiben lassen konnte. In ihrem Rennen liess sie auch die Belgierin Anne Zagre hinter sich, welche in diesem Jahr bereits 12.96 Sekunden gelaufen war. Insgesamt gelang dem Schweizer Team in Vaasa neun Disziplinensiege. Mit der Schweiz steigen Schweden und Finnland in die Super League auf. Die nächste Team-EM findet vom 9. bis 11. August 2019 in Bydgoszcz (POL) statt. 

29.06.2017 :: gll.
Meistgelesene Artikel
In meinem Kerngeschäft als Musiker wird die Situation von Jahr zu Jahr schlimmer. Seit dem...
Nennen wir ihn – oder sie – XY. XY hat unser Teamkässeli geklaut. Das...
Ein Hobby auf hohem Niveau
Biglen:   Die musikalische Laufbahn der Geschwister Nadja und Joël Gerber begann bereits im...
Im Vorfeld der EM-Endrunde in Holland durften wir uns mit dem Nationalteam grosser...
Motorsport: In der Motorrad-WM bleibt Thomas Lüthi dem Leader der Moto2-Klasse,  Franco Morbidelli,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr