Anmelden
Loris Freidig führt Meisterschaft an
Motorsport:

Der Sumiswaldner Motocross-Fahrer Loris Freidig nahm am vergangenen Wochenende in Cossonay  an der vierten Runde der Schweizer-Motocross-Meisterschaft teil. Im ersten Lauf musste Freidig dem Lokalmatador Xilian Ramellan den Vortritt lassen: Freidig wurde mit 0.3 Sekunden Rückstand Zweiter. Im zweiten Durchgang machte Freidig der Start zu schaffen, er kam erst als Zehnter weg. Während des Rennens schaffte der Sumiswaldner sich auf Position vier vor und beendete das Rennen als Dritter, was ihm in der Tageswertung Rang zwei einbrachte. Mit zwei Podiumsplätzen übernimmt Loris Freidig somit die Schweizermeisterschaftsführung mit fünf Punkten Vorsprung.

20.06.2019 :: egs./opk.
Meistgelesene Artikel
Menschen, die meine Kolumnen regelmässig lesen, wissen, dass ich hellsichtig bin. Meine...
Auszeit: Neustens habe ich irgendwo gelesen, dass das Januarloch ein typisches Wort der Schweizer ist. Auch...
«Diese Saison müssen wir viel härter  arbeiten für Glück und Erfolg»
SCL Tigers: Der 52-jährige Schwede Rikard Franzén ist seit letzter Saison Assistenztrainer an Heinz...
Ört u Näme: Was wohäre ghört, ja das het scho vor Jahrhunderte intressiert. U scho früecher hets...
Geschäfte im Ortskern halten: Einiges, aber nicht alles lässt sich steuern
Langnau: Mit dem Wegzug des Modegeschäfts Kaktus Fashion ins Ilfiscenter verliert der Dorfkern einen...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr