Anmelden
Mürrisch in der Morgenluft
Mürrisch in der Morgenluft Das Emmental im Bild:

Werner Hoffmann – geboren 1935 in Zug, gestorben 2005 in Luzern – hat seinen Holzschnitt wohl ironisch «Morgenluft» genannt. Dargestellt hat er nämlich einen dicken Mann, missmutig auf einer Bank an einem Tisch sitzend. Daneben steht ein grosser, teils blattloser Baum mit knorrigen Ästen. Auf einem davon steht ein Vogel mit einem Menschenschädel als Kopf und mit gespreizten Flügeln bereit zum Abheben.  

 

 

 

 

 

 

Das Emmental im Bild 

In diesem Jahr präsentiert die «Wochen-Zeitung» an dieser Stelle Werke aus der Sammlung von Hans Ulrich Schwaar.

25.07.2019 ::
Meistgelesene Artikel
Der Kummer meines Partners fand kürzlich keine Grenzen: «Schau mal diese Tomaten an, die...
Stefan Portmann ist Grasski-Weltmeister
Grasski: Mit zwei hervorragenden Läufen im Riesenslalom erreichte der Lokalmatador Stefan Portmann sein...
Jeder Mensch ist religiös. Ich meine damit, dass jeder Mensch die Fragen nach dem Woher und...
Wicki und Aeschbacher greifen nach der Krone
Schwingen: Nun dauert es nicht mehr lange: Am Samstagmorgen beginnt das Eidgenössische mit dem Einmarsch...
Im Totalwaldreservat die Natur 50 Jahre sich selbst überlassen
Trub: Ein Totalwaldreservat wird während 50 Jahren sich selbst überlassen. Im Kanton Bern...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr