Anmelden
So wird 2020

Menschen, die meine Kolumnen regelmässig lesen, wissen, dass ich hellsichtig bin. Meine hellsichtige Ader habe ich übrigens von Grosstante Ida geerbt: Sie konnte immer die Härte der vergangenen Winter voraussagen. Mittlerweile weiss ich, dass sich die Genauigkeit meiner Prognosen nach dem Konsum von Roibusch-Tee markant verbessert. Deshalb habe ich vor dem Schreiben dieser Kolumne vier Tassen hochkonzentrierten, ungezuckerten, schon fast bitteren Roibusch-Tee zu mir genommen. Nachdem ich mich in Trance versetzt hatte, konnte ich folgende wichtigen Ereignisse des neuen Jahres visualisieren:

Januar 2020: Am WEF in Davos outet sich der amerikanische Präsident Trump vor der versammelten Weltöffentlichkeit als homosexuell. Wie in Insider-Kreisen schon lange vermutet wurde, ist sein Angebeteter niemand Geringeres als der russische Staatspräsident Wladimir Putin. Herzergreifende Szenen spielen sich ab: Trump bittet Putin auf die Bühne, fällt vor diesem auf die Knie und fragt ihn vor laufenden Kameras: «Willst du mich heiraten?», was dieser mit einem akzentfreien «yes» bejaht. Daraufhin kündigt Putin eine Hochzeitsfeier «in nie dagewesener Dimension» an. Sie soll im November auf dem roten Platz in Moskau stattfinden. Putin und Trump verkünden zudem, dass sie sich mit sofortiger Wirkung aus der aktiven Weltpolitik zurückziehen werden, um sich auf ihr Privatleben zu konzentrieren. 

April 2020: Das Bundesamt für Gesundheit lässt eine Bombe platzen: Der Verkauf von Käse wird in der Schweiz mit sofortiger Wirkung untersagt. Der Grund: Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen kamen zum übereinstimmenden Schluss, dass der immense Fettgehalt dieses Nahrungsmittels für jährlich bis zu zwölftausend Todesfälle verantwortlich sei. September 2020: Der Gysensteiner Anton Brüschweiler stellt in der  «Wochen-Zeitung» den von ihm gegründeten politischen Verein «Make Gysenstein great again» vor. Als erstes Ziel nennt Brüschweiler den Bau eines AKWs auf dem Schulhausplatz von Gysenstein. Zusammen mit seinem Freund Lüku, einem ehemaligen Chemielaboranten, hat er bereits mit dem Bau begonnen. November 2020: Auf dem roten Platz in Moskau findet die Hochzeit von Trump und Putin statt. Als Trauzeugen amten Queen Elizabeth die Zweite aus England sowie der iranische Staatspräsident Hassan Rohani. Die Schweiz wird durch Bundesrat Ueli Maurer vertreten, der dem Liebespaar mit einem kurzen «All good» beste Wünsche übermittelt.

16.01.2020 :: Anton Brüschweiler ist Gitarrist und Liedermacher.
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Im Winter ist Brachzeit. Auch wenn der Schnee vielerorts noch auf sich warten lässt, ist im...
Es gibt Menschen, von denen man sagen könnte, ihre Seele habe eine Teflonbeschichtung. Da...
Dert wos rych a Risch isch gsy
Ört u Näme: Dr Ort Rischli z Sörebärg dörfti vor auem de Wintersportfründe e Begriff sy....
Desolate Leistung der SCL Tigers
SCL Tigers: Was war da nur los am Dienstagabend in Rapperswil? Die Tigers, die eigentlich die drei Punkte aus...
Königswetter für den Concordia- Langlauf-Cup in Sörenberg
Langlauf: Die Organisatoren des Langlauf-Cup in Sörenberg ziehen eine positive Bilanz. Der einzige...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr