Anmelden
Auf nach Hause!

Derzeit gibt es keine süsseren Worte für chinesischstämmige Personen. Alle wollen zur eigenen Familie, feiern gehen. Kein anderer Begriff versetzt die Verkehrsplaner Chinas so sehr in Schrecken, denn dies ist die grösste jährliche Menschenbewegung auf der Erdenkugel. In diesen Tagen sieht es aus, als ob die Hälfte der Weltbevölkerung in China unterwegs wäre. Mehr als eine Million Chinesen arbeiten im Strassen-, Damm- und Häuserbau in Afrika. Viele weitere sind Unternehmer in andern asiatischen Ländern. In diesen zwei Wochen füllen sie Schiffe, Züge und Flugzeuge, um zu ihren Familien zu gelangen. Einige werden im Gedränge zu Tode getrampelt. Andere warten zu lange auf ihren Transport und erfrieren auf dem Bahn-Perron, in der eisigen Kälte. Am 16. Februar werden sie alle bei ihren Familien sein, um das wichtige Lunar-Neujahr zu feiern. Man freut sich und erzählt, was man in den letzten Monaten erlebt hat. Kinder und Ledige erhalten einen roten Umschlag. In ihm stecken zwei nagelneue Geldscheine, als Symbole für viel Glück und Geld; für das Jahr des Hundes, das jetzt beginnt. Man besucht als Familie möglichst alle Verwandten, überbringt die roten Umschläge und dem Hausältesten schenkt man zwei polierte Orangen. Diese überreicht man mit beiden Händen gemeinsam. Orangen sind ein Zeichen von Glück und Fruchtbarkeit. Viel zu schnell sind die Tage der herzlichen Gemeinschaft vorbei. Es geht zurück nach Afrika, Europa, die Nachbarländer oder wo eben die Arbeit ist und ein Bett oder eine Pritsche wartet. 

Wie wichtig ist uns im Westen das «auf nach Hause», die eigene Familie? Der innige Austausch über unser Ergehen? Jesus sagt in Lukas 8 einem Mann: «Geh wieder zu deiner Familie, und erzähle dort, was Gott für dich getan hat!» Leben teilen – das bereichert und ermutigt. Daher – Welcome Home! 

15.02.2018 :: Philipp Schmuki, Pastor der Kirche Kehr/Alttäufer, Langnau
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr